Reichsstadt Augsburg

Im Rahmen der Führung werden wesentliche Merkmale einer Reichsstadt im 16./ 17. Jahrhundert gezeigt:

  • Stadtbefestigung und Zeughaus;
  • Handwerkerviertel/ Lechkanäle;
  • Kaufleute/ Handelsstraßen;
  • Kirchen und Klöster.

Ergänzt wird der Stadtrundgang durch einen Kurz-Besuch im Maximilianmuseum:

  • Stadtpläne/ Stadtmodelle;
  • Zünfte; Münzprägung;
  •  "Winterbild" mit Marktreiben und Ratsherren;
  • "Geschlechtertanz"/ Patrizier

Dauer: 120 Minuten